Freitag, 28. Februar 2014

Beauty is where you find it

Wofür ich im Februar DANKBAR bin - 
das ist das Motto bei luzia pimpinella.  
(Bin leider mit einem Tag Verspätung dabei)




Farben sind das Lächeln der Natur. James Hunt



Ich bin im Februar DANKBAR für die ersten wärmeren Tage und die Sonne - 
die Tage werden langsam wieder heller. Das tut gut!

Endlich wieder im Garten arbeiten, 
die ersten Frühlingsblumen finden Ihren Platz im Haus 
oder auch auf dem Terrassentisch,
 vereinzelte Krokusse sind schon im Rasen zu finden, 
an den Pflanzen sind die ersten Knospen zu sehen
. . .  

der Frühling ist unterwegs, 
auch wenn er heute scheinbar eine Pause einlegt,
 denn hier ist heute norddeutsches Schmuddelwetter angesagt.


Wünsche Euch einen schönen Freitag

Kommentare:

  1. Was für ein wundervoller Blumenstrauß! Das Schmuddelwetter ist heute übrigens auch in Mitteldeutschland angekommen...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. Im Frühling gehört immer ein Tulpenstrauß auf unseren Tisch. Da geht es mir so wie dir.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Genau, ein Tupenstrauß auf den Tisch und die Krokusse im Garten. Endlich wirds Fühling :)

    AntwortenLöschen

Vielen herzlichen Dank für Deinen Kommentar.