Mittwoch, 22. Februar 2017

Wohlfühlmomente

Was ist für dich ein WOHLFÜLMOMENT? 

Eine gute Frage, die Frauke in ihrem Wohlfühlkatalog zum Mitmachen stellt. 


WOHLFÜHLEN

Wenn ich so darüber nachdenke, so gibt es doch im Alltag immer wieder besondere Momente, mal größere - mal kleinere. Wohlfühlmomente, da ist man mit sich und der Welt so rundum zufrieden und genießt die Zeit einfach ganz besonders.

Den Spa-Wohlfühlmoment als Ritual, den Frauke so schön beschreibt, den habe ich leider nicht. Aber eigentlich müsste man sich so eine Zeit regelmäßig einrichten. Die Idee ist wirklich gut! Aber wie das im Alltag manchmal so ist, es erscheint einem dann oftmals doch nicht so wichtig, obwohl es am Ende sooo gut tut. Ich werde auf jeden Fall mal darüber nachdenken, ob es nicht irgendwie machbar ist :-)




Ein besonders schöner Wohlfühlmoment für mich ist auf jeden Fall immer der, wenn wir ans Meer fahren - auf unsere Lieblingsinsel, unsere Wohlfühlinsel sozusagen - der erste Blick aufs Wasser - ankommen - sich gleich zuhause fühlen. Neulich habe ich irgendwo gelesen: "Auf einer Insel kommt die Entschleunigung ganz von alleine." Das stimmt. Die Uhren gehen einfach langsamer, vieles ist gar nicht mehr so wichtig und selbst ein Kurzurlaub für zwei oder drei Tage kommt einem wie eine Ewigkeit vor. Hier fühle ich mich wohl - einfach weil alles passt. 


Man sitzt insgesamt viel zu wenig am Meer. Wahre Worte oder?


Das MEER - Zum Wohlfühlen und Auftanken genau richtig für mich. 


Nun hätte ich aber wirklich direkt Lust los zu fahren . . . 

. . . aber, das geht natürlich nicht. Also geht ich jetzt mit vielen Wohlfühlgedanken vom Meer erstmal zurück in den Alltag :-)

Schön, dass du vorbei geschaut hast. 

Für heute sage ich Tschüß 

Dani





Kommentare:

  1. Liebe Dani,
    das sind wunderschöne Fotos. Ja, ich bin auch gerne am Meer. Viel zu selten. Aber bei uns ist es nicht gerade um die Ecke, leider. Ich kann am Meer auch so richtig auftanken und Kräfte sammeln.
    Liebe Grüße Patricia

    AntwortenLöschen
  2. Ein so schöner Ausflug ans Meer, liebe Dani!
    Ich freu mich so, dass du diese wunderbaren Wohlfühlmomente mit mir und deinen LeserInnen teilst, Dankeschön!
    Hab einen entspannten Abend und träum dich noch ein bisschen ans Meer ... liebe Grüße, Frauke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Dani,
    mir ergeht es da wie dir,sobald ich am Meer bin:)
    Da setzt das Wohlfühlen und Erholung automatisch ein!
    Sehr schöne und entspannende Fotos sind das!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Dani,
    deine Impressionen vom Meer sind wunderbar...richtig schön zum Innehalten, wohlfühlen und entspannen.
    Ein schönes Wochenende,
    viele Grüße Marita

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Dani,
    danke, dass du mich auf meinem Blog besucht hast. Hab mich sehr gefreut. Nun bin ich hier bei dir gelandet und sehe solch schöne Bilder. Auch ich wär am liebsten jetzt auf dieser Insel. Fühl mich zurzeit ein wenig urlaubsreif ;),
    So, nun trag ich mich noch schnell als Follower bei dir ein.
    Liebe Grüße und einen gemütlichen Abend,
    Christine

    AntwortenLöschen
  6. Liebste Dani, ich glaube wir beide ticken da so ein bisschen gleich ;o) Deine Bilder sind Entspannung pur, es ist wie ein bisschen "blaumachen" beim Betrachten und geniessen. Für mich gibt es wenig vergleichbare Momente als mich dem Meer gegenüber zu stellen. Danke für diesen wundervollen Post! Herzlichst, dein Meisje

    AntwortenLöschen

Vielen herzlichen Dank für Deinen Kommentar.