Dienstag, 20. Mai 2014

12tel Blick im Mai

Noch einmal zeige ich Euch einen Blick in den Garten - heute meinen 12tel Blick. Jeden Monat einen Blick in eine bestimmte Ecke unseres Gartens - eine spannende Sache.

Bei Tabea gibt es noch viele weitere tolle "Blicke" - schaut doch mal vorbei. 

Zur Erinnerung hier noch mal mein Blick von Januar bis April:



…. und hier der Maiblick:



Hier noch ein paar Detailaufnahmen . . . 


Ich liebe ja den Frauenmantel, er breitet sich so richtig toll im Garten aus, eine super dankbare Staude. 



Den Augenblick pflücken im Fluss der Zeit
Wirkliches wahrnehmen
Wahres verwirklichen
festhalten
was nicht zu halten
mit wachem Blick
das Schöne bergen
in der zerfließenden Zeit

(Annemarie Schnitt)








Habt eine schöne Zeit

Kommentare:

  1. Das kleine Gedicht ist ganz wundervoll... schöne Worte, die nachwirken. Auch Dein Gartenblick ist herrlich, da hat sich in den letzten Wochen ja mächtig was getan!

    Sonnige Grüße ~ Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Frühsommer, hurra und es gibt kein Zurück mehr. Endlich ohne Strümpfe laufen ... auf Deinen schönen Gartenbildern kommen die roten Tupfen jetzt richtig schön zur Geltung. LG Aqually

    AntwortenLöschen
  3. Wahnsinn, wie alles so üppig gewachsen ist. Deine Gartenecke gefällt mir total gut.
    GlG Christina

    AntwortenLöschen

Vielen herzlichen Dank für Deinen Kommentar.