Donnerstag, 24. April 2014

Ein Würfel mal anders

Heute zeige ich Euch einen Fotoacrylwürfel etwas aufgepimpt. Der Würfel ist nicht nur als Deko-Objekt toll, sondern auch als Geschenkverpackung z. B. zur Hochzeit, denn man kann ihn auseinanderziehen und Geld oder eine kleines anderes Geschenk darin verstecken. Dann heißt es "Wer suchet der findet".

Den Würfel-Rohling habe ich mal in der Fotoabteilung unserer Drogerie gekauft. 









Hier bei Franka könnt Ihr auch einen tollen Fotowürfel sehen - meiner ist auf einem meiner ersten Workshops bei Franka entstanden. 

Das Wochenende steht vor der Tür - Zeit für gemeinsame Unternehmungen oder auch zum Kreativ sehen, mal sehen . . . 

Lasst es Euch gut gehen.

Herzliche Grüße


Kommentare:

  1. Ui... DAS sieht so aus, als könnte ich sowas auch. Oder? So mit "nur Fotos", weil mit der Deko tue ich mich ja immer ein bißchen schwer, da weiß ich immer gar nicht, wo ich anfangen soll (oder finde dann kein Ende, und dann isses zuviel...).
    Bei unserer Drogerie gibt es sowas nicht, aber ich werd mal Onkel Google fragen, vielleicht findet sich da was :)

    Tolle Idee und ein ganz süßer Fratz da auf dem Würfel!
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Den hast Du ganz prima aufgepimt, liebe Dani! Danke für die schöne Inspiration!! Und ja... zum Verschenken bestimmt auch eine Idee, die super ankommt!

    Lieben Gruß ~ Jutta

    AntwortenLöschen

Vielen herzlichen Dank für Deinen Kommentar.