Donnerstag, 20. März 2014

12tel Blick


Mein 12tel Blick im März:




Ich habe ein bisschen umdekoriert - ein neuer "alter" Kranz hängt und das Holzherz hat seinen Platz jetzt hier gefunden. Gerne schreibe ich auch mal das eine oder andere Wort mit Kreide auf das Herz. Das rote Herz, das im Januar und Februar hier noch stand, hat jetzt seinen Platz im vorderen Garten, in der schwarzen Apfelbeere. Dort sieht es auch sehr schön aus. 





Viele weitere 12tel-Blicke gibt es wieder hier bei Tabea Heinicker.



Hier noch einmal der Blick von Januar und Februar:




Weil das Wetter heute so traumhaft schön ist, 
geht ich auch direkt wieder in den Garten . . . 


Lasst es Euch gut gehen - viele Grüße



Kommentare:

  1. Das rote Herz ist weg ... das ist das erste, was mir durch den Kopf schoss aber es ist ja nicht ganz weg sondern hat nur einen neuen Platz (ein Glück) :-) LG Aqually

    AntwortenLöschen
  2. Ja, es ist Frühling draußen...heute fast Sommer...überall sprießt das Grün...wie schön! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Dani,

    hab ich es gestern etwa nicht bis zu deinem 12tel Blick geschafft ? Dein Blick gefällt mir gut, auch die neue Dekoration am Holzzaun.
    Nun zu deiner Frage mit der Rose. Nein leider blüht die nur einmal. Ich hab sie damals zu Einzug bekommen. Sie blüht wie verrückt, aber wenn sie abgeblüht ist hilft auch kein fleissiges Blüten abschneiden.
    Es gibt aber Rosen die gerne an Bäumen ranken. Hab ich mal in einer Gartenzeitschrift gelesen.Leider fällt mir da gerade kein Name ein. ich schau mal nach und schreib dir wenn ich was finde.
    Liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Dani,
    das ist ein wunderschöner Blick - ein so hübsches Beet! Ich freu mich schon auf den April!
    Sonnige Tage
    Elisabeth

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.