Samstag, 18. März 2017

Springtime

Heute ist allerdings so gar kein Frühlingstag - draußen ist es ziemlich ungemütlich und sehr stürmisch. Da bleibt man lieber im Haus -  außer man wäre am Meer, denn da macht der Wind irgendwie mehr Spaß. 

Der Frühjahrsputz im Garten ist inzwischen soweit erledigt, unsere Beach-Ecke bekommt demnächst noch einmal frischen Sand und dann können wir eigentlich anfangen zu genießen. Die Gartenstühle werden dieses Jahr noch mit neuen Sitzkissen bestückt, die alten waren doch ziemlich fertig und sahen gar nicht mehr schön aus. Im www habe ich tolle gefunden und bereits bestellt. :-) 


Der eine oder andere Hoppelhase ist nun auch wieder bei uns eingezogen und hat bis Ostern ein schönes Plätzchen gefunden. 





Im Mai steht ein Familienfest an, dafür sind die Einladungen verschickt, das Essen im Restaurant ist abgesprochen. Jetzt muss ich mir nur noch Gedanken zur Tischdeko machen. Ich habe überlegt Kraftpapiertüten zu beschriften und eine Vase mit Blumen hineinzustellen. Da unser Junior die Hauptperson ist (ist seine Konfirmation), soll das ganze auch eher schlicht und etwas rustikal gehalten sein. Ich werde mich im Blumenladen mal schlau machen, welche Blumen Anfang Mai angeboten werden - eine andere Idee wäre statt einer Vase eine kleine Topfpflanze in die Tüte zu stellen oder ein paar Gräser... sollte natürlich nicht zu ausladend sein. Da unser Sohn sich blaue Servietten gewünscht hat, wären auch Blumen in blau sicher am schönsten. Hast du eine Idee - dann gerne her damit :-)






Da das mit dem Auftanken in der Frühlingssonne heute ja nichts wird, nutze ich die Zeit, um mal wieder Ordnung in meinem little Homeoffice zu machen, da sammelt sich doch auch immer so einiges an. Irgendwie schaffe ich es nämlich nicht Rechnungen etc. gleich da abzulegen, wo sie hingehören. Dabei ginge das doch auch ganz schnell ... Außerdem ist das Wetter perfekt für einen Spiele-Nachmittag mit der Familie .... ach, einen Kuchen könnte ich fürs Wochenende auch noch backen ... :-) Also Langeweile kommt nicht auf. 



Ich wünsche dir ein schönes Wochenende, schön dass du vorbeigeschaut hast. 

Dani

Kommentare:

  1. Liebe Dani,
    deine Osterhasenparade gefällt mir...das fiese Wetter habe ich heute für den Besuch einer Frühlingsausstellung genutzt und das letzte EmuEi war meins. ;-) Eine schöne Tischdeko schwebt dir da vor...ich mag ja Hostablätter so gern...vielleicht ein grün-weißes mit Vergissmeinnicht und kleiner weißer Hortensienblüte.
    Ein nettes Wochenende wünsch ich dir,
    liebe Grüße Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vergissmeinnicht und Hortensien, das ist eine super Idee - gefällt mir auch! Danke!!

      Löschen
  2. Liebe Dani,
    deine Hasen sind allesamt niedlich und der Filzhase ist besonders putzig!
    Weiße Ranunkeln könnte ich mir auch gut vorstellen mit Heidelbeerzweigen als Tischdeko.Die Variante meiner Vorschreiberin gefällt mir aber auch sehr gut!
    Du machst das schon!
    Hab noch ein gemütliches Wochenende!
    Hier ist das Wetter auch gruselig...
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. auch eine tolle Idee mit Ranunkeln - stimmt Heidelbeerzweige sind auch immer sehr dekorativ - Kristin, dir auch ein vielen Dank für die Idee.

      Löschen
  3. Liebe Dani,
    ich würde Vergissmeinnicht in die Gefäße pflanzen, das passt m.E. sehr gut zu einem Jungendlichen, oder Hornveilchen (die hatte ich bei einer Kommunion), jetzt lese ich gerade vom dem Vorschlag mit der Hortensienblüte zum Vergissmeinnicht, das fände ich auch toll (Hortensien hatte ich auch mal einer Kommunion und auf den Fensterbänken Fliederzweige).
    herzlich Margot

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, ganz schön viele Möglichkeiten tun sich auf - aber Vergissmeinnicht sind wirklich eine super Idee. Danke Margot.

      Löschen
  4. Hallo Dani,
    ja das Wetter ist heute echt bescheiden, deine Hasen sind ja süß.
    Als Tischdeko habe ich auch gleich an Vergissmeinnicht gedacht, wurde jetzt auch schon öfter vorgeschlagen:-) ein paar Gräser dazu und schönes Band in blau kann ich mir gut vorstellen.
    Dir noch einen schönen Sonntag, liebe Grüße von, Petra.

    AntwortenLöschen
  5. Danke Petra, also Vergissmeinnicht sind der Favorit und Gräser dazu finde ich auch toll 👍🏼. LG

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Dani,

    gerade bin ich auf deinen Blog gestoßen.. Die Osterhäschen sind ja ganz zauberhaft.. Eine richtige kleine Parade.. Ja mit dem Wetter ist das so eine Sache.. Da genießt man es um so mehr, wenn sich die Sonne dann mal zeigt.. Bei schlechtem Wetter nutze ich die Zeit auch gerne um mal wieder auszumisten.. Es sammelt sich ja immer allerhand an ;-)

    Ich freue mich auf deinen nächsten Post & würde mich sehr freuen, wenn du mal bei mir vorbeischaust.. Ich bin noch nicht lange dabei :)

    Herzliche Grüße & bis bald,
    Rebecca

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.