Montag, 3. November 2014

Teetüte als Verpackung

Was haben wir doch für einen herrlichen Herbst. November, und noch immer habe ich keine Winterjacke an, im Gegenteil: Sonne und warme Temperaturen sind angesagt. Unglaublich! Mal sehen, wie lange das noch so geht? 

Am Wochenende habe ich bei dem Traumwetter fleißig den Garten winterfest gemacht und die Kaffeepause auf der Terrasse genossen. Wunderbar war das. 

Letzte Woche war ich dann aber auch noch schnell ein bisschen kreativ in der Stempelwerkstatt unterwegs. 

Für ein kleines Geschenk wurde eine Teetüte aufgepimpt und mit einer selbstgewürzten Spicy-Nussmischung gefüllt. Das geht ganz schnell und macht schön was her. 







Hier noch die Rückseite . . . 





Ganz liebe Grüße für heute

Kommentare:

  1. Liebe Dani
    Bei uns hat das Wetter heute umgeschlagen. Heute war es grau und regnete leicht. Ich hoffe, dass die Temperatur noch eine Zeit lang im zweistelligen Bereich bleibt.
    Deine Tüte sieht toll aus. Die macht wirklich was her. Sehr schön!
    Herzlichst
    Gabriela

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein feiner Fischstempel! Wo gibts denn den?
    Viele Grüße von der FischFreitagsfrau

    Andi

    AntwortenLöschen
  3. Danke dir für die fixe Antwort. Schad, dann gibt es ihn sicher nicht einzeln... Aber schön isser
    Liebe Grüße
    Andi

    AntwortenLöschen

Vielen herzlichen Dank für Deinen Kommentar.