Mittwoch, 8. Oktober 2014

Herbstsonne am Meer


Ein langes Wochenende, das hieß für uns: wir fahren an die Küste. Noch mal Sonne und Seeluft tanken, sich den Wind um die Nase wehen lassen. Wie immer haben wir es sehr genossen. 


Unser Sohnemann hatte zudem am Wochenende noch Geburtstag - 12 Jahre ist er geworden. Wie die Zeit vergeht - es ist unglaublich. Zur Feier des Tages gab es ein Geburtstagsplakat, Kerzen und Geschenke - alles kam super an. Die Geburtstagsparty mit den Freunden findet nun am kommenden Wochenende statt. 





Auf unserem Campingplatz in Dänemark habe ich dieses Mal noch eine schöne Entdeckung gemacht - bis dato stand immer ein Wohnwagen davor und im Moment ist der Platz leer, so dass sich dieses Herz aus Natur gezeigt hat. 



Mit dem Herzen sehen, kleine Dinge entdecken und sich daran erfreuen  . . . 



Herzliche Grüße

Dani



















Kommentare:

  1. Das sind wunderschöne Fotos, die Du uns da mitgebracht hast!! Das Herz ist ja wirklich toll! Was man in der Natur so alles entdecken kann! :)
    Klem
    Alice

    AntwortenLöschen
  2. Dani,
    da bin ich doch jetzt gleich mit gefahren und habe tief eingeatmet. Ich liebe das Meer, daher bin ich auch in deinem ersten Foto versunken und tauch jetzt so schnell nicht mehr auf :)! Happy Birthday nachträglich an deinen Kleinen/Großen!
    Einen schönen Oktober wünsch ich dir
    Elisabeth

    AntwortenLöschen

Vielen herzlichen Dank für Deinen Kommentar.